Info

Username
Password

NAT Dingolfing verabschiedet drei Mitarbeiter in den Ruhestand

 

 

 


 

 

NAT: Verabschiedung verdienter Mitarbeiter in den Ruhestand

Im Rahmen des jährlichen Sommerfestes des NAT Standortes Dingolfing wurden im Juli drei langjährige Mitarbeiter verabschiedet. Ernst Bachmeier, stellvertretender Gruppenleiter Betriebstechnik, Max Pirkl, Gruppenleiter Betriebstechnik und Josef Ratzenböck, Abteilungsleiter Vertrieb/Kalkulation waren alle durchschnittlich 40 Jahre im gleichen Unternehmen beschäftigt. Josef Sommersberger, Standortleiter der NAT Dingolfing, bedankte sich im Namen des Unternehmens und aller Kollegen für die sehr gute Zusammenarbeit während all der Jahrzehnte und wünschte ihnen eine schöne Zeit im wohlverdienten Ruhestand.

 


Als kleine Aufmerksamkeit und Anerkennung wurde allen drei NAT´lern ein bayrischer Geschenkkorb mit regionalen Köstlichkeiten überreicht und einem individuell designten Brotzeitbrettl für jeden der drei Mitarbeiter mit einer persönlichen Widmung und auf der Rückseite mit den Unterschriften aller Kolleginnen und Kollegen des Dingolfinger NAT Standortes.
NAT-Vorstand Claudia Tauber bedankt sich auch sehr herzlich bei Ernst Bachmeier, Max Pirkl und Josef Ratzenböck für ihren langjährigen Einsatz und wünscht ihnen einen guten und erfüllten Ruhestand mit all den Dingen, für die bislang nicht so viel Zeit war.

05.08.2016